Krügerrand

Die bekannteste, älteste und verbreitetste Anlagemünze der Welt ist der Krügerrand. Der Name setzt sich zusammen aus der südafrikanischen Währung Rand und dem Nachnamen des Buren und Präsidenten von Transvaal Paul Kruger. Das Motiv der Münze bleibt gleich. Die Vorderseite ziert das Konterfei des legendären Burenführers. Die Rückseite zeigt eine Springbock-Antilope mit Prägejahr und der Gewichtsangabe.

Trotz fehlender Währungsangabe ist der Krügerrand eine Anlagemünze. Denn laut südafrikanischer Notenbankverordnung ist die Goldmünze in Südafrika offizielles Zahlungsmittel mit einem täglich variirenden Nennwert, der dem Londoner Goldfixing entspricht.r

Goldmünze - South Africa - Martin Schmidt Edelmetalle Gießen
Goldmünzen - Krügerrand - Martin Schmidt Edelmetalle Gießen
 NennwertGoldgehaltFeingehaltGewichtDurchmesser
1/10 Unze3,110 g916,663,39 g16,50×1,30 mm
1/4 Unze7,776 g916,668,48 g22,00×1,80 mm
1/2 Unze15,552 g916,6616,97 g27,00×2,20 mm
1 Unze31,103 g916,6633,93 g32,70×2,80 mm